Am 12. Mai fand unsere Jahreshauptversammlung 2022 statt.

Unser Vorstand (Ulrich Hammerl, Hans Seidel, Georg Herzog und Martin Köstler) konnte unseren Bürgermeister Klaus Korneder sowie 24 Mitglieder aus allen Abteilungen begrüßen.

Hauptpunkte des Abends war der Kassenbericht und das Budget für 2022, sowie die Entlastung des alten und die Wahl des neues Vorstandes.

Dabei wurde aus dem alten auch der neue Vorstand. Alle Vorstandsmitglieder inkl. Kassier Franziska Raabs-Gast, stellten sich wieder zur Wahl und wurden einstimmig gewählt.

Mit viel Applaus wurden unsere beiden Geehrten Übungsleiter bedacht.

Andrea Bichler wurde vom BLSV als “Stiller Star” für ihr Riesenengagement rund um unsere Leichtathletikabteilung und den Grasbrunner Lauf gewürdigt.

Sigfried “Sigi” Senninger wurde vom Bürgermeister Klaus Korneder in Stellvertretung des Landrates des Landkreises München für sein langjähriges Engagement im Karate-, Kampf- und Fitnesssport geehrt.

Wir sind stolz auf diese beiden und auf all unsere ehrenamtlichen Übungsleiter und Übungsleiterinnen, die wie keine anderen für die Werte und den Spaß beim TSV Grasbrunn stehen.

Bevor Uli den lauschigen Abend nach ca. 2 Stunden beschloss, konnten wir mit dem Bürgermeister noch ein neues Mitglied beim TSV Grasbrunn begrüßen – herzlich Willkommen in der TSV Familie Herr Korneder – vielleicht sehen wir sie in Zunkunft bei der ein oder anderen Übungseinheit – Einladungen gab es ja genügend.

Vielen Dank allen Beteiligten unserer Hauptversammlung.

Vielleicht sehen wir uns alle am Samstag zum Ramadama am Sportpark oder zu unserer 65-Jahr Feier am 25.Juni an und in der neuen Sporthalle.