Am vergangenen Samstag fand die turnusmäßige Versammlung der Abteilung Sport und Spiel satt. Die langjährigen Abteilungsleiterin Clarissa Schäfer sowie ihre Stellvertreterin Andrea Bichler stellten sich nicht erneut zu Wahl. Zum Abschied aus ihre Ämtern überreichte der 1. Vorstand vom TSV Grasbrunn-Neukeferloh e.V., Uli Hammerl, je einen Blumenstrauß und sagte ein paar nette Worte.

Für die freigewordenen Posten wurden umgehend Wahlen abgehalten. Jeweils ohne Gegenkandidatin oder Gegenkandidaten stellen sich Kerstin Haase als Abteilungsleiterin sowie Andi Zielger als Stellvertretung zur Wahl. Bei wurden einstimmig gewählt. Im Amt bestätigt wurde Brigitte Schuster als Kassieren. Auch Ihre Wahl fand einstimmig statt.

Bei dieser Gelegenheit wurden auch die Delegierten für die Bereiche Erwachsene und Kinder und Jugendliche gewählt. Weiterhin zuständig sind Uli Hammerl für Kinder und Jugendliche sowie Kerstin Haase für Erwachsene.